Der Hospitality Day in Rimini - 9. Oktober 2018

Dieses Jahr haben wir wieder am Hospitality Day in Rimini teilgenommen, um die Vorteile unserer innovativen Revenue Management Software zu zeigen. Diese Veranstaltung gilt als Auftakt der bekannten Tourismus und Hotellerie Messe TTG. Matthias Trenkwalder, Gründer von RateBoard, hat einen vierzigminütigen Vortrag zum Thema "Die Technologie des Revenue Managements, ein Instrument für jeden" gehalten. Der Seminarraum Faro war bis auf den letzten Platz mit interessierten Zuhörern gefüllt. Hier möchten wir eine kurze Zusammenfassung zu den Inhalten des Vortrags geben.

Ziel des Revenue Managements ist es, das Hotelzimmer zum richtigen Zeitpunkt, dem richtigen Kunden und vor allem zum richtigen Preis zu verkaufen. Diese Strategie beruht auf dem Prinzip der Preisdifferenzierung und der saisonalen Schwankungen, abhängig von bestimmten Faktoren wie der Aufenthaltsdauer, der Zimmerkategorie, der Gästeanzahl usw.

Ziel von RateBoard ist es, Hoteliers ein einfaches Hilfsmittel zu bieten, um den Hotelumsatz durch bessere Preisentscheidungen zu steigern. Dafür liefert die Software Preisempfehlungen, Analysen zur Marktnachfrage und nützliche betriebsinterne Kennzahlen. RateBoard ist sowohl für große als auch klein und mittelständische Hotelbetriebe sehr gut geeignet.

Der am häufigsten gemachte Fehler des Hoteliers ist es die verfügbaren Zimmer zu früh und zu günstig zu verkaufen oder die Preise gar nicht erst anzupassen. Um den aktuell besten Zimmerpreis zu ermitteln, berücksichtigt der Algorithmus unserer Revenue Management Software verschiedene Elemente wie historische Hoteldaten, externe Marktnachfrage, Ereignisse, Wetter, Preise und Bewertungen von Mitbewerbern.

Ergebnis: Letztlich kann die Verwendung der optimierten Preisstrategie den Umsatz um bis zu 8% steigern. Ein Anstieg des Durchschnittspreises von nur 10% führt zu einer Gewinnsteigerung von 50 bis sogar 90%.

Sie wollen sich selbst davon überzeugen wie softwareunterstütztes Revenue Management funktioniert? Kontaktieren Sie uns und wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie davon profitieren!

Zum Newsletter anmelden