Das Hotel Seppl**** wechselt zu RateBoard

Herr Bernhard Fritz ist bereits erfahrener Revenue Management Experte. Seit mehreren Jahren arbeitet er schon in seinem Hotel mit den dynamischen Preisen. Jetzt ist Herr Fritz neuer Kunde von RateBoard. Wir möchten in einem Interview von dem Hotelier aus Mutters erfahren, was ihn zum Wechsel zu RateBoard bewegt hat.

RB: Was hat Ihnen an RateBoard gefallen?

“RateBoard ist eine aufstrebende Firma und wird bereits von vielen renommierten Hotels verwendet, die Einbindung so vieler wichtiger Datenquellen ist einzigartig und im Bereich der Systemintegrationen gibt es kaum flexiblere Anbieter. Das Preis-Leistungs-Verhältnis von RateBoard ist mehr als fair und ich habe mit RateBoard das Gefühl ganz vorne mit dabei zu sein.”

RB: Welche Anforderungen haben Sie an RateBoard?

“Wir sind ein Familienbetrieb d.h. jeder packt überall an und es gibt immer mehr als genug zu tun. Die Preispflege kommt da im Alltag immer etwas zu kurz. RateBoard soll uns diesbezüglich Erleichterung und Zeitersparnis bringen. Ich kann auf die Preisempfehlungen von RateBoard zurückgreifen und diese einfach, über die Schnittstelle, in mein Hotelprogramm einspielen. Ich möchte meine Angebote, Saisonen  und Zimmerkategorien im System hinterlegen können. Zudem wäre es sehr hilfreich für mich, meine Umsätze immer im Überblick zu haben und bei Abweichungen von RateBoard darauf aufmerksam gemacht zu werden.”

RB: Welche Ziele verfolgen Sie mit Revenue Management?

“Ich möchte mich nicht zu günstig verkaufen. Der Preisdruck durch den transparenten Online-Vertrieb ist sehr gestiegen. Revenue Management ermöglicht es mir bezüglich der Zimmerpreise mutiger zu sein.”

Wir bedanken uns bei Herrn Fritz für sein Vertrauen und freuen uns auf die erfolgreiche Zusammenarbeit! 

Hotel Seppl 

Zum Newsletter anmelden