“Revenue Management für alle” - Hotel Revenue Forum Mailand

Während der Veranstaltung des Hotel Revenue Forums, die ganz dem Revenue Management gewidmet ist, hielt unsere Revenue Managerin Nazarena Donetti einen Vortrag über die praktische und technische Umsetzung von Revenue Management im eigenen Hotelbetrieb.

Hotel Revenue Forum

Das Revenue Forum wird von Teamwork organisierte, einer der wichtigsten Weiterbildungsinstitutionen für die Hotel- und Tourismusbranche. Erstmals fand das Hotel Revenue Forum am 1. März 2018 in Mailand statt. Die Idee dahinter ist es, Branchleader, Hoteliers, Revenue Manager und alle Interessierten zusammen zu bringen, um vom gegenseitigen Wissen zu profitieren.

Speaker Nazarena Donetti

Nazarena Donetti betreut seit 2017 die italienischen RateBoard Kunden erfolgreich. Sie implementiert gemeinsam mit dem Hotelier die Software und unterstützt bei der Identifizierung der bestmöglichen Preisstrategie.

Inhalt des Vortrags

Ziel des Vortrags war es, die Vorzüge und die Umsetzung einer softwareunterstützten Revenue Management Strategie vorzustellen. Mit Hilfe der aufbereiteten Daten in einer Revenue Management Software, wird einem die Preisentscheidung erleichtert und gleichzeitig ermöglicht die Raten an die Marktnachfrage an zu passen. Fehler, dass Zimmer zu günstig (das Umsatzpotenzial wurde nicht ausgeschöpft) bzw. zu hoch (leerstehende Zimmer sind die Folge) verkauft werden, lassen sich somit sehr viel besser einschränken. Des weiteren wurde empfohlen, Zimmer nicht zu früh aus zu verkaufen, wenn Nachfrage Hochs in der der Zukunft anstehen. Damit hält man sich die Möglichkeit offen, die Preise noch anheben zu können. Aber wann sind jetzt die Hochsaisonen? Die Saisonen pauschal von einem Jahr auf das nächste zu übernehmen ist eine einfache aber sicher keine optimale Lösung. Durch die Schnittstelle zwischen Hotelsoftware und Revenue Management Software, kann der historische Buchungsverlauf getrackt und in Verbindung mit der aktuellen Buchungslage Hochs dargestellt bzw. prognostiziert werden.

Zu guter letzt wird empfohlen auch die Mitbewerber etwas im Auge zu behalten! Das ist mit Hilfe von händisch verwalteten Tabellen eine zeitraubende Aufgabe, täglich auf den OTAs deren Preise mit zu verfolgen. Eine Revenue Management Software kann ihnen dabei sehr viel Arbeit abnehmen und diese Informationen auf einen Blick darstellen.

Der Summary der Vortrags: Wer ein professionelles Revenue Management in seinem Hotelbetrieb einführen möchte, kann mit Unterstützung einer geeigneten Softwarelösung, sich viel Zeit sparen und Informationen erhalten, die ihm sonst nicht zugänglich wären.

Wir freuen uns bereits auf das Hotel Revenue Forum 2019.
Besuchen Sie unseren Vortrag oder kommen Sie zu einem unserer Seminare oder Workshops

Zum Newsletter anmelden